Grundschule Renthofstraße

2009 I Schmalkalden

Mit dem Entschluss, die Schule Renthofstraße zu einer Grundschule umzunutzen, startete ein höchst interessantes und sensibles Projekt, in dem ein ständiger Meinungsaustausch zwischen Bauherrn, Behörden, Architekturbüro, Lehrern und auch Schülern herrschte. Am Beginn stand eine Bestandsaufnahme der baulichen Substanz. In weiteren Schritten folgte die Überlagerung von Nutzungskonzept und vorhandener Fläche. Der zusätzlich notwendige Raum ergänzt in seiner Ausführung die bestehende Fassade, um einen zurückhaltenden Bereich. Die alte Sporthalle wurde nach historischem Vorbild saniert und um die erforderlichen Nebenfunktionen Richtung Osten ergänzt. An die neue Glasfassade schließen sich die thematisch gestalteten Außenanlagen an. Hangrutsche, grünes Klassenzimmer, Klettersteig, Basketball- und Fußballfeld, Verkehrserziehungsfeld, Sandspielfläche und Schaukeln sind eine willkommene Abwechslung für die Kinder zwischen den Unterrichtsstunden.

Bauherr: Landkreis Schmalkalden-Meiningen

Fertigstellung: 2009 

Fotos: Sascha Bühner